Stefan Buntschu - Buntschu#68 Geboren bin ich am 5. Juni 1989 in Schaffhausen und wohne in Langwiesen (Schweiz). Zurzeit arbeite ich als Projektleiter Fachrichtung Sanitär. Meine grösste Leidenschaft gilt dem Motorsport, meine Freizeit verbringe ich gerne mit rennvorbereitenden Aktivitäten wie Fitness, Mechanik oder Mentaltraining. Valentino Rossi ist mein Vorbild. Keiner hat den Motorradsport in der aktuellen Zeit so sehr geprägt wie er. Seine Motivation und den Ehrgeiz sich immer noch mit den jungen Wilden zu messen imponiert mir sehr. Sein Engagement in der Jugendförderung mit seiner VR46 Akademie ist grossartig und zeigt wie sehr ihm der Motorradsport am Herzen liegt. Der Grundsatz „Speed & Spirit“ begleitet mich bereits durch meine ganze Rennfahrer-Karriere. Auch in der Saison 2019 will ich mit diesen Eigenschaften an den Start gehen. Es soll für Sie und mich ein erfolgreiches Jahr werden. Mein Motorrad Marke: Kawasaki Modell: Ninja ZX10R 2016 Motor Bauart: 4 Zyl. Reihenmotor, 16 Ventile Bohrung/Hub: 76,0 / 55,0MM Hubraum: 998cm Verdichtung: 13.0 Leistung: 147KW, 199,9PS bei 13‘000 U/min Getriebe: Sechsganggetriebe Sequentiell

„Am Sonntag haben

wir alle dasselbe Ziel:

Wir wollen gewinnen. Aber wenn du stürzt, ist morgen auch noch ein Tag. Das Leben geht weiter.“

 

Mein Motorrad Marke: Kawasaki Modell: Ninja ZX10R 2016 Motor Bauart: 4 Zyl. Reihenmotor, 16 Ventile Bohrung/Hub: 76,0 / 55,0MM Hubraum: 998cm Verdichtung: 13.0 Leistung: 147KW, 199,9PS bei 13‘000 U/min Getriebe: Sechsganggetriebe Sequentiell Stefan Buntschu - Buntschu#68 Geboren bin ich am 5. Juni 1989 in Schaffhausen und wohne in Langwiesen (Schweiz). Zurzeit arbeite ich als Projektleiter Fachrichtung Sanitär. Meine grösste Leidenschaft gilt dem Motorsport, meine Freizeit verbringe ich gerne mit rennvorbereitenden Aktivitäten wie Fitness, Mechanik oder Mentaltraining. Valentino Rossi ist mein Vorbild. Keiner hat den Motorradsport in der aktuellen Zeit so sehr geprägt wie er. Seine Motivation und den Ehrgeiz sich immer noch mit den jungen Wilden zu messen imponiert mir sehr. Sein Engagement in der Jugendförderung mit seiner VR46 Akademie ist grossartig und zeigt wie sehr ihm der Motorradsport am Herzen liegt. Der Grundsatz „Speed & Spirit“ begleitet mich bereits durch meine ganze Rennfahrer-Karriere. Auch in der Saison 2019 will ich mit diesen Eigenschaften an den Start gehen. Es soll für Sie und mich ein erfolgreiches Jahr werden.